Kulturen der Heimcomputermusik:
Technik, Netzwerke und Produkte in den 1980er Jahren zwischen Kaltem Krieg und Globalisierung

Durchführung gemeinsam mit Prof. Ipke Starke (HMT Leipzig, Fachrichtung Komposition/Tonsatz)

finanziert von der Deutschen Forschungsgemeinschaft

Start voraussichtlich zum Wintersemester 2022/23

Weitere Informationen

 

Geschmacksbildung und Verlagspolitik:
Repertoireentwicklung und Kanonisierung im Spiegel der Absatzdaten Leipziger Musikverlage (ca. 1830 bis 1930)

Durchführung gemeinsam mit Prof. Dr. Barbara Wiermann (SLUB Dresden)

finanziert von der Deutschen Forschungsgemeinschaft

Laufzeit: 2020 bis 2023​

weitere Informationen

 

Gioseffo Zarlino:

Le istitutioni harmoniche (1558)

Revision und Herausgabe der Übersetzung von Christoph Hohlfeld

Durchführung gemeinsam mit Dr. Markus Engelhardt (DHI Rom)

finanziert vom Deutschen Historischen Institut Rom

weitere Informationen

 

Athanasius Kircher:

Musurgia universalis (1650)

Revision und Herausgabe der Übersetzung von Günter Scheibel

Durchführung gemeinsam mit Dr. Markus Engelhardt (DHI Rom)

finanziert vom Deutschen Historischen Institut Rom

weitere Informationen